Skip to main content

Autorennbahn Test & Vergleich 2018

 

Du bist auf der Suche nach einer Autorennbahn oder nach Zubehör für deine Rennbahn? Auf unserer Homepage wirst du garantiert fündig. Wir bieten dir zahlreiche Informationen rund um das Thema Slot-Cars und Autorennbahn Zubehör.

Um ein ausführlichen Autorennbahn Test zu finden sind die großen Verbraucherportale eine gute Anlaufstelle. Da es leider noch keinen Autorennbahn Test von einem dieser Portale gibt, bieten wir dir auf dieser Seite viele Informationen zum Thema Autorennbahn. Wir vergleichen die einzelnen Sets miteinander und geben Kaufempfehlungen.

In der Menüleiste findet ihr unter dem Punkt "Video Test" von uns durchgeführte Produkttest, welche nach und nach erweitert werden. 

Aber nun zur Auswahl der richtigen Autorennbahn: wir haben die gängigsten Autorennbahn in drei verschiedene Kategorien eingeteilt: 

  • Analoge Rennbahnen
  • Digitale Rennbahnen
  • Alternative Rennbahnen (zu den zuvor genanten)

 

Analoge Autorennbahnen

Mehr Informationen zur Carrera Evolution

Mehr Informationen zur Carrera Go

Mehr Informationen zur Carrera First

Digitale Autorennbahnen

Mehr Informationen zur Carrera Digital 124

Mehr Informationen zur Carrera Digital 132

Mehr Informationen zur Carrera Digital 143

Alternative Autorennbahnen

Mehr Informationen zur Carrera Go Plus

https://autorennbahn-check.de/anki-overdrive-kaufen/

Mehr Informationen zur Anki Overdirve

Genau hier auf dieser Seite wirst Du unsere persönlichen Empfehlungen für Autorennbahnen finden. Solltest Du dich für eine unserer Rennbahnen entscheiden, kannst Du also nichts verkehrt machen! Also keine bange wenn es noch keinenen Autorennbahn test von einem Verbraucherportal gibt.

Neben den Autorennbahn-Empfehlungen bieten wir Dir einen ausführlichen Autorennbahn-Kaufberater, welchen Du im unteren Bereich unserer Homepage findest. Da es nicht so einfach ist, die richtige Rennbahn auszuwählen, erklären wir Dir detailliert, worauf Du beim Kauf deiner Rennbahn achten solltest. Wir sind ein Verbraucherportal, weshalb wir Dir bereits die ganze Arbeit abgenommen und eine Empfehlung für den jeweiligen Rennbahn Typ ausgesprochen haben.

carrera rennbahn test

In Deutschland ist das Wort Carrera-Rennbahn als Synonym für Autorennbahnen bekannt. Hierbei handelt es sich um eine spurgebundene Autorennbahn, bei der Fahrzeuge mit Hilfe einer Fernbedienung beschleunigt werden. Im englischsprachigen Raum werden diese Bahnen oftmals als „slotcar“ bezeichnet. Neben Carrera gibt es noch zahlreiche weitere Hersteller, wie z.B. Ninco* oder Scalextric*. Seit den letzten Jahren sind aber auch neue Rennbahn-Konzepte in den Regalen zu finden, wie die von Anki Overdrive oder Real Fx.

Alle Rennbahnen von Carrera beherrschen seit Jahren den Markt. Eine der ersten Modelle aus den 1970-er Jahren waren die Carrera Universal (im Maßstab 1:32) sowie die Carrera 124 mit dem namensgleichen Maßstab 1:24. In den folgenden Jahren hat sich bis heute vieles bei den Rennbahnen geändert. Neben verbesserten Autos wurde auch die Produktpalette von Carrera überarbeitet. Das einzige, was neben dem Spielkonzept noch an die Anfangszeit erinnert, ist der Maßstab der Carrera Digital 132.  Sie besitzt den Maßstab 1:32, welcher an die legendäre Carrera Universal erinnert.

Da es eine Vielzahl von verschiedenen Carrera-Rennbahnen-Typen gibt, ist es schwierig, die richtige zu finden. Mit Hilfe unseres Autorennbahn-Tests wirst Du aber die passende für Dich finden. Denn wie Du vielleicht schon weißt, ist nicht jede Rennbahn für jeden Spieler geeignet. Neben den Typen gibt es nämlich auch unterschiedliche Sets. So besitzen die einen etwas mehr Kurven, die anderen eine größere Gesamtlänge. Daher unser Tipp: Vergleiche auch die einzelnen Sets miteinander – für den größten Spielspaß!

1234

Carrera Digital 132 Passion of Speed




Preis Leistungs Sieger

Bild Carrera Digital 124

Preis Leistungs Sieger

Carrera Digital 143 - High Speed Chase

Preis Leistungs Sieger
ModellCarrera Digital 132 Passion of SpeedCarrera GO- DTM SpeedwayCarrera Digital 124 – Racing PassionCarrera Digital 143 – High Speed Chase
Preis

224,81 € 239,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

70,00 € 74,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

449,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

98,92 € 154,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Maximale Speileranzahl6 Speiler2 Spieler4 Spieler3 Spieler
TechnologieDigitalAnalogDigitalDigital
Spurwechsel
ZubehörDigitales-ZubehörAction-ZubehörDigitales-ZubehörAction-Zubehör
Geschwindigkeit individuell einstellbar
Fahrzeuge mit Licht (Modell abhängig)
Fahrzeuge mit Blaulicht (Modell abhängig)
Schnelles auf und abbauen
Streckenlängeca 7,5 mca. 9,0 mca. 9,2mca. 6,3 m
Abmaße ( L X B)ca 3,0 x 1,7 mca. 233 x 100 cmca. 370 x 390cmca. 213 x 92 cm
Preis

224,81 € 239,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

70,00 € 74,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

449,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

98,92 € 154,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zum Angebot!`*Zum Angebot!`*Zum Angebot!`*Nicht Verfügbar

Gelange mit unseren Quicklinks zu den Artikel des jeweilen Sets für detailliertere Informationen. Einfach auf die orangen Button klicken.

 Carrera Digital 124 Carrera Digital 132  Carrera Evolution  Carrera Digital 143   Carrera GO Plus Carrera GO  Carrera First  Anki Overdrive  Real Fx 

Autorennbahn test: Unser Ratgeber

Du möchtest Dir oder Deinen Liebsten eine Autorennbahn zum gemeinsamen Rundendrehen kaufen? Bist aber nicht sicher, worauf beim Kauf zu achten ist?

Autorennbahn Test infoKein Problem! Wir sagen Dir in unserem Autorennbahn-Test nicht nur, was beim Kauf einer neuen Rennbahn zu beachten ist, sondern geben Dir neben unseren Kaufempfehlungen, also den Testsiegern unseres Autorennbahn-Tests, auch Tipps und Tricks an die Hand. Außerdem berät dich unser Preisvergleich in der Frage, wo Du die verschiedenen Rennbahnen aus unserem Test zum besten Preis kaufen kannst.

Die Wichtigsten fünf Punkte

Diese Fünf Punkte solltest Du unbedingt bei der Auswahl Deiner Rennbahn beachten, um für einen langanhaltenden und nachhaltigen Spielspaß zu sorgen. Leider ist es aus technischer Sicht nicht möglich, alle diese Punkte in jeder Rennbahn wiederzufinden. So gibt es zum Beispiel keine analogen Rennbahnen, auf der mehrere Fahrzeuge gesteuert und überholt werden können. Somit ist es wichtig, dass du Dir Gedanken darüber machst, was Deine eigene Rennbahn alles können soll.

Der erste Punkt: Spieleranzahl

Selbst bei zwei Spielern ist der Fahrspaß schon enorm, ab drei Fahrzeugen auf der Bahn kommt echtes Rennsport-Feeling auf, warum? Hier können mehrere Fahrzeuge auf  zwei schienen fahren. Da die maximale Anzahl an Fahrzeuge im Nachgang nur schwer geändert werden kann, raten wir dir im Vorfeld dazu über die maximale Spieleranzahl sicher zu sein. Unsere Empfehlung lautet im Zweifelsfall immer: Lieber zu einer Rennbahn für mehrere Spieler greifen, denn das Extra an Spaß zahlt sich aus!

Der zweite Punkt: Überholen

Autorennbahn mit ÜberholmöglichkeitLeider kann aufgrund der technischen Gegebenheiten nur auf den digitalen Rennbahnen überholt werden. Hierzu muss bei fast allen Rennbahnen am Geschwindigkeitsregler ein Knopf gedrückt werden, um an der entsprechenden Schiene zu überholen. Unsere Empfehlung ist ganz klar eine Rennbahn mit Überholmöglichkeit. Wenn du auf der Suche nach einer klassischen Bahn bist, ist die Carrera Go Bahn oder, für höhere Ansprüche, die Carrera Evolution zu empfehlen.

Der dritte Punkt: Actionzubehör

Autorennbahn ZubehörDer Traum aller kleinen Rennfahrer, ist das Actionzubehör: Loopings, Fahrbahnverengungen und Steilkurven. Durch sie gibt es Crashs und die Fahrzeuge fliegen durchs Zimmer. Die Loopings haben es den meisten Kids besonders angetan, denn wer zu langsam in den Looping fährt, stürzt herunter. Wird der Looping zu schnell durchquert, bleibt kaum Zeit, das Fahrzeug für die folgende Kurve abzubremsen. Sets mit Actionzubehör sind folgende Bahnen: Carrera Go Bahn sowie die Carrera Digital 143 und die Carrera Go plus .

Der vierte Punkt: Schnelles auf und Abbauen

Die meisten Rennbahnen sind für das schnelle Auf- und Abbauen ungeeignet. Das sollte dir beim Kauf einer Rennbahn bewusst sein. Besonders kleinere Kinder haben Schwierigkeiten, die Rennbahn alleine aufzubauen. Dafür wird die Hilfe einer älteren Person benötigt. Im Schnitt solltest du mit einer halben Stunde Aufbauzeit rechnen. Du solltest dir daher überlegen, ob die Rennbahn auf einen permanenten Platz aufgebaut werden kann. 

der fünfte Punkt: Spieler Alter

carrera rennbahnDas ist die schwierigste Frage. Deswegen solltest Du dich mit ihr unbedingt auseinandersetzen vor dem Kauf. Leider können wir hierfür keine generelle Antwort geben, da je nach Alter und Spiel-Typ eine andere Rennbahn zu empfehlen ist. Deshalb gilt: Gründlich informieren! Unser Portal hilft Dir dabei.

Gelange mit unseren Quicklinks zu den Artikel des jeweilen Sets für detailliertere Informationen. Einfach auf die orangen Button klicken.

 Carrera Digital 124 Carrera Digital 132  Carrera Evolution  Carrera Digital 143   Carrera GO Plus Carrera GO  Carrera First  Anki Overdrive  Real Fx 

Platzbedarf

Wenn Du dich für den Kauf einer Rennbahn entschieden hast, solltest Du unbedingt genügend freien Platz mit einplanen. Hierbei spielt es keine Rolle, ob Du dir eine Carrera Go Bahn, eine Real FX oder das Anki Overdrive holst – sämtliche Bahnen brauchen in aufgebautem Zustand eine Menge Platz. Natürlich können diese auch wieder abgebaut werden, dies kostet jedoch einiges an Nerven und ist deswegen nicht zu empfehlen. Ein Aufbau sollte im Endeffekt immer ausschließlich dort geschehen, wo die Bahn auch über einen längeren Zeitraum stehen kann. Als kaufentscheidender Faktor sollte darüber hinaus die „Endgröße“, also die Größe der Bahn in aufgebautem Zustand, herangezogen werden.

Autorennbahn test- Welcher Maßstab?

Betrachtet man die unterschiedlichen Ausstattungen der Rennbahnen, fällt auf, dass es insgesamt zwei verschiedene Maßstäbe gibt. Zum einen gibt es Rennbahnen im Verhältnis von 1:24 und zum anderen welche von 1:32. Dieser Maßstab stellt die Verkleinerung der Bahn und der Autos dar. Größere Maßstäbe bedeuten ein kleineres Spielfeld, sodass diese eher für kleine Räume geeignet sind. Als Bonbon sozusagen gibt es bei der Carrera Evolution einen Mix der Maßstäbe. Während die Bahn im Verhältnis von 1:24 abgebildet ist, sind die Autos im kleineren Maßstab 1:32 verfügbar. Dadurch fahren kleinere Autos auf einer großen Strecke – der Spielspaß wird somit ausgedehnt und optimiert.

  Welche Carrera Bahn ist die richtige?

Die unterschiedlichen Rennbahnen lassen sich selbstverständlich auch in diversen Altersgruppen anwenden. So sind für Einsteiger und Kinder ab 6 Jahren eher die kleineren und langsameren Bahnen zu empfehlen. Diese bieten ebenfalls einen hohen Spielspaß und Anfänger können spielend den richtigen Umgang mit den Geräten lernen. Zu empfehlen ist hier die Carrera Go Bahn – sowohl in der normalen als auch in der Plus Version – und die Digital 143.

Diese ist zwar noch kein wahres Profigerät, dennoch wird reichlich Spielspaß geboten. Die beiden topmodernen Rennbahnen Anki Overdrive und Real FX sollten erst ab einem höheren Alter gespielt werden. Dies liegt daran, dass hier die Steuerung über das Mobiltelefon geschieht. Ob dies das richtige für Kinder zwischen 6 und 8 Jahren ist, bleibt letztlich natürlich eine individuelle Entscheidung. Wir empfehlen diese Bahnen erst ab einem Alter von mindestens 10 Jahren.

Für ältere Personen und solche mit einer gewissen Rennbahnerfahrung empfehlen wir den Kauf einer Carrera Evolution. Fans einer Simulation eines Autorennens können sich getrost auf die Carrera Digital 132 und Carrera Digital 124 verlassen.

 Letzte Worte

Wir hoffen, mit unserem Autorennbahn-Ratgeber etwas Licht in den Dschungel an Rennbahnen gebracht zu haben. Das Wichtigste bei der Auswahl der Autorennbahn ist, sich Zeit zu nehmen. Wie Du aus unserem Ratgeber entnehmen kannst, gibt es neben den unterschiedlichen Herstellern auch eine Vielzahl an verschiedenen Sets. Daher solltest Du dir Gedanken darüber zu machen, wer mit der Rennbahn spielen soll. Du bist dir noch unschlüssig, welche Rennbahn am besten zu Dir passt? Dann hinterlasse doch einen Kommentar. Gerne beantworten wir Deine Frage. Wenn dir unser Artikel gefallen hat, dann bwerte ihn doch mit den Sternen.



[Gesamt:12    Durchschnitt: 4.2/5]


Gib hier deine Bewertung für den Autorennbahn test Artikel ab. Oder unterstütze uns dabei noch bekannter zu werden, in dem du ihn mit deinen Autorennbahn Freunden teilst :).


Kommentare

Prüfung Leitern und Tritte 11. Juni 2017 um 09:44

Grüß dich Dank für diesen Artikel.Ich mag Deine Webseite!

Antworten

Susanne 3. August 2017 um 21:53

Danke für die vielen Informationen zu den verschiedenen Rennbahnen. Ich bin dennoch etwas unschlüssige welche Autorennbahn für unseren 6 Jährigen Sohn die richtige ist?
Lg Susanne

Antworten

Autorennbahn Check Team 3. August 2017 um 22:06

Hallo Susanne,

Schon dass dir unser Autorennbahn Ratgeber gefällt. Als Autorennbahn für einen 6 Jährigen ist definitiv die Carrera Go bzw Carrera Go + oder sogar eine Carrera Digital 143 zu empfehlen, da vermutlich noch nicht absehbar ist wie sehr die Autorennbahn zum Hobby wird.

Liebe Grüße, Dein Autorennbahn Check Team

Antworten

Daniela Wagner 15. November 2017 um 23:14

Hallo.
Wir interessieren uns für eine Carrerabahn für unseren 4 1/2 jährigen Sohn. Was ist da das richtige?
Wollen ihn nicht überfordern, aber er soll auch nicht gelangweilt werden. Habe bei den kleineren Bahnen auch viele schlechte Bewertungen gesehen. Daher bin ich so unschlüssig.

Antworten

Autorennbahn Check Team 16. November 2017 um 09:38

Hallo Daniela,
unabhängig davon für welche Bahn ihr euch entscheidet sollt euch bewusst sein, dass euer Sohn beim aufbauen der Bahn Hilfe benötigt. Wie du schon richtig erkannt hast wäre die Carrera Go für deinen Sohn gut geeignet. Wir würden dir eine Bahn ohne “ Overfly Kurve“ empfehlen, da diese schwierig zu durchfahren sind. Anfangs könnt ihr ja auch den Looping nicht in die Bahn einbauen. Unsere Erfahrung zeigt, dass sich in den Bewertungen oft die Geschicklichkeit der Kinder wiederspiegelt. Hier mal ein Beispiel einer geeigneten Bahn http://amzn.to/2hCVYAx

Eine alternative wäre eine Carrera Digital 132 bei der Bahn kann die Geschwindigkeit individuell einstellt werden und zwar so gering, dass keine Autos aus der Bahn fliegen. Der Nachteil hierbei ist es muss sich in die Funktionen der Bahn eingearbeitet werden, das heißt Anleitung lasen. Somit wird es nichts mit dem schnellen Spielen nach dem auspacken, was euren Sohn frustrieren könnte. Hier ein gutes Angebot auf Amazon, leider momentan ausverkauft http://amzn.to/2jtVYDx.

Da euer Sohn noch relativ jung ist, und wir nichts über seine Geschicklichkeit aussagen kann würde ich aufgrund der Einfachheit zur Carrera Go raten. Ich hoffe wir konnte euch weiter helfen.

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *