Skip to main content

Dieser Beitrag wurde zuletzt aktualisiert vom Autorennbahn Check Team am

Da die Carrera Digital 124 und die Carrera Digital 132 die gleichen Schienen benutzen, sind auch die  Bahnerweiterungen miteinander kompatibel.

Längere Rennbahn - mehr Spielspaß!

Den ersten Artikel, den ich vorstellen will, ist das Carrera Digital Schienenausbauset. Das Set verlängert nicht nur die Rennbahn, sondern enthält auch noch Spurwechselstücke, durch die zusätzliche Überholmanöver möglich sind.

[asa Box Breit]B00CCICOYS[/asa]

Das Set enthält 12 Bahnstücke

  • 4 Stück Standardgeraden
  • 2 Stück Spurwechselstücke
  • 2 Stück Engstellen
  • 4 Stück Kurven 2 / 30 Grad
  • Bahnstückverriegelungen.

Wer zu früh tankt - der verliert!

Dank des Carrera Digital Zubehörs, ist es jetzt erstmals möglich, dass den Rennautos der Sprit ausgeht, und sie neu betankt werden müssen. Durch die Carrera Pit-lane wird zum einen der Spielspaß noch größer, zum anderen die Rennen noch realistischer. Geht einem Fahrzeug langsam der Sprit aus, wird es langsamer und muss in die Pit-lane zum betanken, damit es mit Vollgas weiter gehen kann.

Achtung! Funktioniert nur  in Verbindung mit der Control Unit (Artnr. 30352)

[asa Box Breit]B003IT5QDQ[/asa]

Idealerweise gleich noch die Verlängerung für die Pit-Lane dazu bestellen, dadurch wird verhindert, dass beim Tanken über den Pit-stop gefahren wird.

[asa Box Breit]B000NIJ58W[/asa]

 

Carrera Digital 132 & 124 Rundenzähler

[asa Box Breit]B003IT5QE0[/asa]

Jemand, der den Carrera Digital Pisiton Tower zum ersten Mal sieht, ist eventuell überrascht von seiner Höhe (ca 30 cm). Der Pisiton Tower wird mittels Kabel an die Adapterunit angeschlossen,  somit ist er frei im Raum aufstellbar und für jeden Spieler sichtbar.  Der Tower hat 7 LED Anzeigefelder. Im Obersten wird die aktuelle Runde des führenden Fahrzeuges angezeigt. In den folgenden Feldern wird jeweils die ID der Fahrzeuge in der aktuellen Reihenfolge angezeigt. Sind also 10 Runden gefahren und Fahrzeug 3 führt vor 4 2 und 1, dann steht auf dem Tower von oben nach unten:
10
3
4
2
1

Auch ghostcars können erfasst werden. Diese werden dann unter der ID 7 gespeichert.