Skip to main content

Driver Display

Carrera Digital 124 Driver Display

Driver Display set

Wofür ist ein Driver Display gut?

Das Driver Display bietet zwei verschiedene Funktionen, die erste wäre die Drehzahl eines Wagens anzuzeigen oder nach Voreinstellung die Anzahl der Tanks Stopps und das Tankvolumens.  Das Carrera Auto fängt zwar zu Blinken an Wenn der Tank leer wird, niemand weiß wie viel Tank im Fahrzeug ist. Das Selbe beim Volltanken, das Auto hört auf zu blinken, jedoch ist nicht ersichtlich ob das Auto vollgetankt ist. Abhilfe schafft hierfür das Driver Display.

Was wird für das Carrera Display benötigt?

Es wird eine Carrera Digital Rennbahn benötigt, Entweder die Carrera Digital 132 oder Carrera Digital 124. Das Display funktioniert nur in Kombination mit der Control Unit (Artikel 20030352) und der Pit Lane (Artikel 20030356).

Wie wird das Driver Display an die Bahn verbunden?

Es wird das Display benötigt, welches an dem Anschlussstück angeschlossen wird. Für was iwird nun das Anschlussstück benötigt? Über das Anschlussstück wird der Informationsfluss vom Display zur Control Unit realisiert.

Driver Display auf ein Fahrzeug einstellen (Drehmoment).

Das Display besitzt in der rechten unteren Ecke einen kleinen roten Knopf. Angenommen wir wollen unsern Handregler mit der ID 4 mit dem Driver Display verbinden. So muss der rote Knopf öfters schnell hintereinander gedrückt werden, bis am Display kurz die Zahl Vier erscheint. Nun Erscheint am Display in der Regel eine andere Ziffer als die des eingestellten Handreglers in unserem Beispiel Fall die 1. Das bedeutet, dass der Handregler bzw. Wagen mit der ID 4 momentan auf Position 1 ist. Wird Nun das Fahrzeug mit dem Handregler Nummer 4 Beschleunigt Leuchtet im Driver Display die Drehmoment Anzeige in Abhängigkeit von der Geschwindigkeit / Beschleunigung.

Driver Display umstellen auf Tankanzeige.

Dafür muss auf der Control Unit die Tankanzeige eingeschaltet werden. Auf der Control Unit befindet sich ein Schiebe Schalter über dem „FEUL“ Steht dieser muss entweder in Stellung ON oder REAL bewegt werden. So Ändert sich auch die Anzeige des Driver Displays alle LEDs leuchten auf und zeigen nun den Tankinhalt an. Abhängig von der Bahnlänge hält ein voller Tank für ca. 10 Runden.

Was passiert, wenn der Tank im Roten Bereich ist?

Fährt das Auto mit zu leeren Tank über die Start- und Ziel- gerade, riskiert der Fahrer, dass die letzte Runde nicht gewertet wird.

Für wie viel Fahrzeuge eignet sich das Driver Display?

Theoretisch kann das Display für alle auf der Bahn befindlichen Fahrzeuge den Tankinhalt oder das Drehmoment anzeigen. Hierzu muss einfach der rote Knopf gedrückt werden, um die richtige Fahrzeug ID auszuwählen. Praktisch geschaltet sich dies unter einem Rennen unmöglich, da es schwierige ist dem Rennen zu folgen und gleichzeitig den Knopf zu drücken. Daher empfehlt es sich wenn keine PC Software verwendet wird, für jedes Fahrzeug/ Mitspieler ein Driver Display in die Bahn zu integrieren.

[asa Box Breit]B003IT5QD6[/asa]

 

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *